Zauberhafte Fantasy-Romane für magische Stunden

“Mit Zauberei hat das Geschichtenschreiben eben auch etwas zu tun.” – Cornelia Funke

Zauberhafte Fantasy-Romane für magische Stunden

Fantasy Buecherstapel

Du brauchst Spannung und hast eine Vorliebe für Übernatürliches? Thriller und Krimis sind überhaupt nicht dein Ding?

Hier haben wir die perfekte Alternative, denn im typischen Fantasyroman stehen Magie, alte Mythen, Sagen und Märchen im Vordergrund. In diesen zauberhaften Welten unterscheiden wir High Fantasy, Low Fantasy, Historische Fantasy, Dark Fantasy und viele mehr voneinander. Wie du sehen kannst, ist das nur ein Vorgeschmack auf die Zwerge, Riesen und Zauberer.

Fantasy Bücher bestehen meistens aus mehreren Reihen. Das heißt, du kannst dich überwiegend auf eine Fortsetzung des Abenteuers freuen.

Top 10 Fantasy-Romane

Das vierte Band der erfolgreichen Harry-Potter-Reihe ist eine der Beliebtesten. Hier wird Harry unerklärlicherweise als Teilnehmer des trimagischen Turniers in Hogwarts auserwählt und muss sich den Drachen, Wasserdämonen und vielen andern Mysterien stellen. Wird er die Herausforderung mithilfe seiner Freunde meistern und mit wem geht Harry nun zum Schulball? Fantasy Bücher die Generationen prägen und geprägt haben und die man nicht missen sollte.

2. Drachenreiter (Cornelia Funke)

Eine fantastische Geschichte zwischen Menschen und Drachenwelten mit klassischen Fabelwesen geschmückt. In Drachenreiter geht es um den jungen Drachen Lung, der sich zusammen mit einem Koboldmädchen und einem Menschenjungen auf die Suche seines Ursprungs, dem Saum des Himmels, begibt. Denn die letzten Drachen suchen einen Zufluchtsort vor den Menschen. Natürlich wird die Reise gefährlich, denn da ist ja noch der Bösewicht Nesselbrand. Das Meisterwerk wurde 2018 als Kinder-und Jugendoper uraufgeführt und 2020 als Computeranimationsfilm verfilmt. Band 3 der Fantasy Reihe wird am 08. Oktober 2021 erscheinen.

3. Momo (Michael Ende)

“Momo” ist ein Weltbestseller, Klassiker und Kultbuch. Das kleine struppige Mädchen lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Doch die grauen Herren wollen die kostbare Lebenszeit der Menschen stehlen und Momo ist die Einzige, die sie aufhalten kann. Obgleich für Jugendliche vorgesehen, eignet sich dieser Roman für jeden, denn es geht um das Wertvollste was wir besitzen: die Zeit. Daher bleibt dieses im Jahr 1973 erschienene Buch auch topaktuell. Eine belehrende Geschichte über den Zauber der Zeit.

Weltweit über 5 Millionen Mal verkauft ist und bleibt “Tintenherz”, der erste Band der Tintenwelt-Trilogie und 2003 veröffentlicht, eines der erfolgreichsten Bestseller von Cornelia Funke. Das Buch wurde in 23 Sprachen übersetzt und von Hollywood verfilmt. Die Geschichte handelt von der zwölfjährigen Meggie und ihrem Vater Mo, der die besondere Fähigkeit besitzt, Menschen aus Büchern in die reale Welt zu lesen. Ein spannender Wechsel zwischen magische Welten und die Rettung der Geliebten- Fantasy pur.

5. Der Name des Windes (Patrick Rothfuss)

Kvothe, der größte Magier seiner Zeit, lebt als Straßenjunge in der Hafenstadt Tarbean bis er an der Universität für hohe Magie aufgenommen wird. Seine Eltern wurden getötet und nun fragt er sich, wer diese Chandrian, die weißglänzenden und schleichenden Mörder seiner Familie, sind. Um ihnen auf die Spur zu kommen, riskiert Kvothe alles. Vom Namenszauber, der ihn als Kind fast das Leben gekostet hätte, erhofft sich Kvothe die Macht, das Geheimnis der sagenumwobenen Dämonen aufzudecken. Im Mittelpunkt des Fantasyromans steht ein großer Magier, leidenschaftlicher Wissenschaftler, ein Musiker und ein schüchterner Liebhaber.

6. Goldene Flammen (Leigh Bardugo)

Die Fantasy Trilogie beginnt mit Alinas Abenteuer, der magischen Armee der Grisha und den Krieg um Ravka. Band 1 der Legenden der Grisha Reihe handelt um eine junge Frau, die herausfindet, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt. Daraufhin wird sie ins Trainingslager der magischen und militärischen Elite Ravkas versetzt. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der “Dunkle” genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt. Fantasy und Romanze, verbunden mit lebendigen, facettenreichen Charakteren, wird das Buch zu einem wahren Fantasy-Highlight. Danach folgen die Fantasy Bücher “Eisige Wellen” und “Lodernde Schwingungen”.

Durch einen merkwürdigen Zufall fällt dem Hobbit Bilbo Beutlin ein Zauberring zu, dessen Kraft, käme er in die falschen Hände, zu einer absoluten Herrschaft des Bösen führen würde. Bilbo übergibt den Ring an seinen Neffen Frodo, der den Ring in der Schicksalskluft zerstören soll. Doch nicht allein. Seine Freunde stehen ihm zur Seite, die ihm helfen, sicher nach Bruchtal zu den Elben zu gelangen und einen kühnen Entschluss zu fassen. Eine Highfantasy Geschichte, in der neun Gefährten versuchen, den Ring zu vernichten, um zu verhindern, dass Saurons Macht wieder aufersteht. Die Trilogie zählt zu den kommerziell erfolgreichsten Romanen des 20. Jahrhunderts. Fantasy, bei der nichts fehlt, von guten Elben, Zwergen, Zauberer, Orks oder Trollen. Fortsetzungen sind “Die zwei Türme” und “Die Rückkehr des Königs”. Alle drei Teile der Fantasy Bücher sind unglaublich erfolgreich verfilmt worden.

8. Der goldene Kompass (Philip Pullman)

Lyra lebt in einem College in Oxford und bekommt eines Tages Besuch von ihrem Onkel Asriel, der dort für eine Expedition in den hohen Norden werben will. Er zeigt den Wissenschaftlern unglaubliche Bilder von dem, was er dort zu finden glaubt: eine ganz andere, fantastische Welt! Kurz nach seiner Abreise geschehen merkwürdige Dinge. Es geht um gestohlene Kinder und verlorene Dämonen, um Hexenclans und kämpfende Eisbären – und um eine rätselhafte, weltenverändernde Substanz namens Staub. Lyra begibt mutig sich auf die Suche nach Antworten. Auch für Erwachsene eine faszinierende Fantasy Geschichte, welches Band 1 der preisgekrönten Trilogie “His Dark Materials” ist.

9. Das letzte Einhorn (Peter S. Beagle)

Durch Zufall erfährt das letzte Einhorn, dass es das letzte auf der Welt sein soll. Es begibt sich auf die Suche nach seinen Brüdern und Schwestern. Mit Hilfe von Zauberer Schmendrick und die Räuberbraut Molly Grue wagen sie sich bis zum Schloss des finsteren Königs Haggart vor, zu dem die Spur der Einhörner führt. “Das letzte Einhorn”, welches 1968 erschienen ist, ist ein zeitloser Klassiker unter den Fantasybüchern.

10. Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter (Christopher Paolini)

Alles beginnt, als Eragon bei der Jagd einen blauen Stein findet. Dieser Fund wird sein Leben für immer verändern. Denn dem vermeintlichen Stein entschlüpft ein Drachenjunges und beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt. Und plötzlich liegt aller Schicksal in seinen Händen. Der junge Held stellt sich gemeinsam mit seinem blauen Drachen Saphira dem Kampf gegen den grausamen Herrscher ihres Landes. Wird Eragon das Erbe der legendären Drachenreiter antreten können? Diesen Weltbestseller schrieb Christopher Paolini mit gerade mal fünfzehn Jahren. Ein Abenteuer voller Magie, Elfen, Monster und Zwerge – und natürlich Drachen. Die Fantasy Reihe besteht aus vier Bänden.