Die Top 10 der Bestseller von 2021

“Jener, der keine guten Bücher liest, hat keinen Vorteil gegenüber jenem, der gar nicht liest.”
Mark Twain

Die Top 10 der Bestseller von 2021

Die Top 10 der Bestseller von 2021

Buecherkiste

Die Top 10 der Bestseller von 2021

1. JULI ZEH
    Über Menschen
    März 2021
    Luchterhand
    22,00 €
 

Über Menschen ist einer der ersten Corona-Romane. Darin geht es um Dora, die gerade aus Berlin auf das Land gezogen ist. Denn sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel. Doch das kleine Dorf Bracken ist nicht so idyllisch wie vermutet. Ihr Haus hat noch keine Möbel, der Garten gleicht einer Wildnis und die Busverbindung auf dem Land ist ein absoluter Witz. Dazu kommt Doras Nachbar: Er scheint mit seinem kahlrasierten Kopf und rechten Sprüchen allen Vorurteilen zu entsprechen. Dora muss sich unwillkürlich fragen, was sie eigentlich in dieser Leere sucht. Während sie also versucht, Ordnung in ihr Leben zu bringen, passieren Dinge, mit denen sie nicht rechnen konnte.

2. KLAUS-PETER WOLF

    Ostfriesenzorn
    Februar 2021
    Fischer
    12,00 €

Ostfriesenzorn ist ein Krimi, den ihr 2021 definitiv gelesen haben müsst! Der Roman ist der bereits 15. Band der Ostfriesen-Krimiserie über Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Auf der Insel Langeoog beginnt ein Serienmörder sein Unwesen zu treiben. Kommissarin Klaasen ermittelt in dem Fall und bekommt dabei unerwartet Hilfe aus dem Gefängnis – von dem Mörder Dr. Bernhard Sommerfeldt. Doch kann Klaasen auf die Hilfe eines verurteilten Mörders vertrauen?

3. BENEDICT WELLS
    Hard Land
    Februar 2021
    Diogenes
    24,00 €

“Hard Land” erzählt die Geschichte eines Sommers, den man sicher nie vergisst. Missouri, 1985: Der 15-jährige Sam beginnt einen Ferienjob in einem alten Kino. Und plötzlich ist einen magischen Sommer lang alles auf den Kopf gestellt. Endlich ist Sam kein Außenseiter mehr. Er findet Freunde, verliebt sich und entdeckt die Geschichte seiner Heimatstadt. Doch plötzlich passiert etwas, das ihn zwingt, erwachsen zu werden. Absolut lesenswert! 

4. DAVID SAFIER
    Miss Merkel
    März 2021
    Kindler
    16,00 €

Was macht Angela Merkel wohl, wenn sie in Rente geht? Natürlich löst sie Kriminalfälle in der Uckermark! In dem humoristischen und absolut lesenswerten Roman geht es darum, wie Angela Merkel nach ihrer Rente mit Mann und Mops in die Uckermark zieht. Doch nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Bis Freiherr Philip von Baugenwitz vergiftet in einem von innen verriegelten Verlies gefunden wird. Endlich kann Angela wieder ein Problem lösen!

5. ELIAS HALLER

    Der Kryptologe
    April 2021
    Edition M
    7,99 €

Der Roman “Der Kryptologe” ist der Auftakt einer packenden Thriller-Serie um den Kryptologen Arne Stiller.  Dieser muss nach einjähriger Suspendierung wieder einen Fall lösen. Und der hat es in sich. In der Kanalisation unter der Semperoper wird die Frau eines Sensationsreporters erdrosselt aufgefunden. Sie trägt ein Galakleid und in ihre Hände und Füße wurden rätselhafte Zahlenkombinationen geschnitten. Die Tochter der Frau Liliane wird vermisst. Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Vermisstenfall und der Skandalinszenierung der Toten? Oder war diese nur das kranke Schauspiel eines Psychopathen?

6. SUSANNE ABEL
    Stay away from Gretchen: Eine unmögliche Liebe
    März 2021
    dtv
    20,00 €

In diesem Liebesroman geht es um die Geschichte einer großen Liebe in dunklen Zeiten. Tom macht sich große Sorgen. Denn seine 84-jährige Mutter Greta beginnt immer mehr zu vergessen. Doch was erst als Last für sein perfektes Leben beginnt, wird zu einem Geschenk. Denn Greta erzählt mehr und mehr über ihr Leben. Über ihre Kindheit in Ostpreußen, der Flucht vor den russischen Soldaten im eisigen Winter, der Sehnsucht nach ihrem verschollenen Vater und ersten Erfolgen auf dem Schwarzmarkt in Heidelberg. Doch als Tom ein Foto eines Mädchens mit dunkler Haut findet, verstummt Greta. Zum ersten Mal fängt Tom an, sich mit der Vergangenheit seiner Mutter zu befassen.

7. JOJO MOYES
    Die Frauen von Kilcarrion
    März 2021
    Rowohlt
    17,00 €

Unverheiratet und schwanger verlässt Kate ihre irische Heimat Kilcarrion – denn zu ihren Eltern hatte sie schon immer ein schwieriges Verhältnis. In London will sie neu anfangen.

Bei ihrer eigenen Tochter Sabine will sie alles besser machen. Doch Kates unstetes Leben ist eine Belastung und die Beziehung zwischen ihr und Sabine wird immer schlechter. Bis Sabine nach Kilcarrion zurückkehrt, um ihre Großmutter kennenzulernen. Joy freut sich, ihre Enkelin zu sehen. Doch diese bringt das Leben in Kilcarrion ganz schön durcheinander. Dies zwingt Joy, sich endlich ihrer Vergangenheit zu stellen.

8. JULIE CLARK
    Der Tausch
    Januar 2021
    Heyne
    12,99 €

New York, Flughafen JFK: Claire ist auf dem Weg nach Puerto Rico. Dort soll sie ihren Mann, einen ehrgeizigen Politiker, bei dessen Wahlkampf unterstützen. Doch eigentlich würde Claire viel lieber fliehen. Fliehen vor den gewalttätigen Übergriffen ihres Ehemanns und dessen Kontrollsucht. Als Claire am Flughafen Eva kennenlernt, beschließen beide Frauen, ihre Bordkarten zu tauschen und sich gegenseitig ein neues Leben zu schenken. Denn auch Eva scheint ein neues Leben gebrauchen zu können. Sie hat bei ihrem schwerkranken Mann Sterbehilfe geleistet. Ein lesenswerter Roman über zwei Frauen auf der Flucht und einer Entscheidung, die alles ändert. Und es gibt kein Weg zurück.

9. MARC ELSBERG
    Der Fall des Präsidenten
    März 2021
    Blanvalet
    24,00 €

Ein Politthriller, der es in sich hat! Bei einem Besuch in Athen wird der Ex-Präsident der USA im Auftrag des internationalen Strafgerichtshofs verhaftet. Sofort bricht diplomatische Hektik aus. Der aktuelle Präsident steht im Wahlkampf – er kann sich keine Skandale leisten. Daher stößt das Weiße Haus Drohungen gegen den Internationalen Gerichtshof aus – sowie alle Staaten der EU. Für die griechische Juristin Dana Marin beginnt damit ein Kampf gegen übermächtige Gegner. 

10. CHARLOTTE LINK
       Der Verehrer: Kriminalroman
       Februar 2021
       Blanvalet
       11,00 €

In einem Waldstück wird die Leiche einer erst kürzlich ermordeten Frau gefunden. Vermisst wurde die Frau schon seit sechs Jahren. Daher stehen die Polizei und die Angehörigen vor einem großen Rätsel. Erst ein Anruf einer ehemaligen Urlaubsbekanntschaft des Opfers kann einen ersten Anhaltspunkt geben. “Der Verehrer” ist ein spannungsreicher Roman der Bestseller-Autorin Charlotte Link.