Die Top 10 der Bestseller von 2019

“Die guten Bücher sollte man verbieten, damit sie auch gelesen werden.” – Karl Farkas

Die Top 10 der Bestseller von 2019

Die Top 10 der Bestseller von 2019

Buecherreihe

Die Top 10 der Bestseller von 2019

1. SEBASTIAN FITZEK
    Das Geschenk

    September 2019
    Droemer
    22,99 €

Milan Berg ist Analphabet. Davon weiß seine Freundin Andra aber nichts. Als er eines Tages an einer Ampel steht, gefährdet seine Unfähigkeit zu Lesen plötzlich jedoch nicht mehr nur seine

Beziehung, sondern evtl. sogar ein Menschenleben. Denn neben ihm steht ein Wagen, auf dessen Rücksitz ein verängstigtes Mädchen verzweifelt einen Zettel gegen die Scheibe presst. Was auf ihm geschrieben steht, kann Milan natürlich nicht entziffern, aber es kann sich ja nur um einen Hilferuf handeln. Und so macht er sich zusammen mit Andra auf die Suche nach dem Mädchen. Es beginnt eine albtraumhafte Irrfahrt,

auf der Milan immer mehr über seine eigene Vergangenheit erfährt, und außerdem darüber, dass auch seine Freundin ein Geheimnis zu haben scheint… Am Ende wartet auf ihn die grausame Offenbarung, dass es Wahrheiten gibt, die so monströs und entsetzlich sind, dass man mit ihrer Kenntnis kaum weiterleben kann und Unwissenheit ein Geschenk gewesen wäre.

2. RITA FALK
     Guglhupfgeschwader

     Juli 2019
     dtv
     15,90 €

In seinem zehnten Fall bekommt es der Eberhofer mit brutalen Geldeintreibern, einem gut getarnten Mord und einem bockigen Birkenberger zu tun. Dabei könnte er sich so schön feiern lassen, hat man doch in Niederkaltenkirchen beschlossen, dem erfolgreichen Dorfgendarm seinem Dienstjubiläum zu Ehren den Kreisverkehr auf den Namen “Franz-Eberhofer- Kreisel” zu taufen! Stattdessen muss er sich jetzt darum kümmern, dass den Verfolgern vom Lotto-Otto so rasch wie möglich das Handwerk gelegt wird. Doch noch bevor er die Sache in Angriff nehmen kann, geht der Lotto-Laden in die Luft – und der Eberhofer hat nun auch noch einen Mordfall am Hals.

3. LUCINDA RILEY
    Die Sonnenschwester

    Oktober 2019
    Goldmann
    22,00 €

Der sechste Band aus der großen Saga von Bestsellerautorin Lucinda Riley um die sieben Schwestern.

Reich, berühmt und bildschön: das ist Elektra d’Aplièse, die als Model 

ein glamouröses Leben in New York führt. Doch der Schein trügt – in Wahrheit ist sie eine verzweifelte junge Frau, die im Begriff ist, ihr Leben zu ruinieren. Da taucht eines Tages ihre Großmutter Stella auf, von deren Existenz Elektra nichts wusste. Sie ist ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht. Als Stella ihr die berührende Lebensgeschichte der jungen Amerikanerin Cecily Huntley-Morgan erzählt, öffnet sich für Elektra die Tür zu einer neuen Welt. Denn Cecily lebte in den 1940er Jahren auf einer Farm in Afrika – wo einst Elektras Schicksal seinen Anfang nahm …

4. SIMON BECKETT
    Die ewigen Toten

    Januar 2019
    Wunderlich
    22,95 €

In “Die ewigen Toten”, dem sechsten Teil der Bestsellerreihe um David Hunter, verirrt sich der forensische Anthropologe in ein verlassenes Krankenhaus im schäbigsten Viertel Londons mit

schreckensreicher Vergangenheit.
Nur Fledermäuse, Junkies und andere zwielichtige Gestalten verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch bei einer Begehung finden die Arbeiter eine mumifizierte Leiche, die eingewickelt in eine Plastikhülle hinter geschlossenen Türen auf dem staubigen Dachboden lag. Ein Fall für die Polizei, die David Hunter als Sachverständigen hinzuzieht.  Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes unter einem Mitarbeiter einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wie vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen noch jemand liegt … Der Fall wird immer mysteriöser, denn die Ermittler fragen sich, ob diese Fälle zusammenhängen und ein sadistischer Serienmörder am Werk ist.

5. ANNA TODD
    After truth

    März 2019
    Heyne
    12,99 €

Der zweite Band der fünfteiligen Romanreihe, in der Anna Todd die große Liebesgeschichte zwischen Tessa und Hardin erzählt.

Zutiefst verletzt hat Tessa ihre 

stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

6. JUSSI ADLER-OLSEN
    Opfer 2117

    September 2019
    dtv
    24,00 €

Der achte Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

Die “Tafel der Schande” in Barcelona ist ein Mahnmal für die Weltöffentlichkeit. Dort wird auf die Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge aufmerksam gemacht, die aus dem Nahen Osten kommend ums Leben gekommen sind. Nummer 2117 ist eine Frau, die an Zyperns Küste aus dem Meer gefischt wird. Doch sie ist nicht ertrunken, sondern ermordet worden. Obwohl der 22-jährige Alexander aus Kopenhagen die Frau nicht kennt, geht ihm ihr Schicksal an die Nieren. So beschließt er, Rache zu nehmen für “Opfer 2117”, dessen Foto durch die Medien ging, in dem er sein Game “Kill Sublime” bis Level 2117 spielt und danach wahllos Menschen ermorden will. Doch auch im Sonderdezernat Q schlägt der Fall der toten Frau auf. Carl Mørcks Kollege Assad erkennt die Tote und ist schockiert, da er sie mehr als gut kannte. Ein hochemotionaler Fall für Carl Mørcks Team, der nicht nur Assad an seine Grenzen bringt.

7. ANNA TODD
    After passion
    Januar 2019
    Heyne
    12,99 €

Der erste Band der fünfteiligen Romanreihe in der Anna Todd die große Liebesgeschichte zwischen Tessa und Hardin erzählt. Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gut aussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

8. MAJA LUNDE
     Die Geschichte der Bienen
     August 2019
     btb
     11,00 €

Wie würde die Welt aussehen, wenn es keine Bienen mehr gäbe?
Der norwegische Bestseller “Die Geschichte der Bienen” beginnt mit genau diesem Szenario, wir befinden uns in China im Jahr 

2098. Es gibt keine Bienen mehr, und unzählige Menschen müssen jedes Jahr alle Blüten per Hand bestäuben, eine sehr aufwendige und kräftezehrende Aufgabe. So lernen wir die Arbeiterin Tao kennen, Mutter des kleinen Wei-Wen. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn. Als der jedoch einen mysteriösen Unfall hat, steht plötzlich alles auf dem Spiel: das Leben ihres Kindes und die Zukunft der Menschheit. 
Dann versetzt das Buch den Leser nach England in das Jahr 1852, wo der Biologe, Samenhändler und achtfache Vater William in der Krise seines Lebens steckt und seit Wochen das Bett nicht verlassen kann. Seine bisherige Forschung ist gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Der einzige Sohn macht ihm nur Kummer, seiner klügsten Tochter Charlotte hingegen schenkt er kaum Beachtung. Doch dann beginnt er, über den perfekten Bienenstock nachzudenken, und sein Leben bekommt eine neue Wendung. 
Parallel wird eine dritte Geschichte erzählt, sie handelt von dem Imker George, der 2007 in Ohio lebt, hart für seinen Traum arbeitet und mit ansehen muss, wie seine Bienen immer weniger werden – dabei soll der Hof doch größer werden und sein Sohn Tom bald übernehmen! Der Student hat jedoch andere Pläne und würde den Bienen am liebsten den Rücken kehren. Bis eines Tages das Unglaubliche geschieht: Die Bienen verschwinden.

9. CHARLOTTE LINK
    Die Suche
    Juli 2019
    Blanvalet
    12,00 €

Nordengland. Im abgelegenen und weitläufigen Gebiet der Hochmoore wurde eine Mädchenleiche gefunden. Die 14-jährige Saskia Morris war vor einem Jahr spurlos verschwunden. Kurz darauf wird 

ein weiteres Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Handelt es sich etwa um ein und denselben Täter oder nur um einen unglaublichen Zufall? Die Polizei von Scarborough, das Team um DCI Caleb Hale ist in Habachtstellung und auch in den Meiden ist schnell vom sogenannten Hochmoor-Killer die Rede. Der Zeitdruck auf Caleb Hale steigt enorm. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie und wird dadurch zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Denn als ein drittes Mädchen verschwindet, spitzt sich die Lage weiter zu.

10. LUCINDA RILEY
       Das Schmetterlingszimmer
       Juli 2019
       Goldmann
       15,90 €

Posy Montague steht kurz vor ihrem siebzigsten Geburtstag. Sie lebt alleine in ihrem geliebten “Admiral House”, einem herrschaftlichen Anwesen im ländlichen Suffolk. Das Haus, wo sie schillernde Feste gefeiert, sich Tragödien abgespielt und sie ihre Söhne erzogen hat. Als alte Frau blickt sie auf die Vergangenheit zurück und hat gleichzeitig alle Hände voll mit ihrer Familie zutun. Eines Tages taucht völlig unerwartet ein Gesicht aus der Vergangenheit auf: ihre erste große Liebe Freddie, der sie fünfzig Jahre zuvor ohne ein Wort verlassen hatte. Nie konnte Posy den Verlust überwinden, aber darf sie nun das Wagnis eingehen, ihm noch einmal zu vertrauen? Freddie und das “Admiral House” bewahren indes ein lange gehütetes, düsteres Geheimnis – und Freddie weiß, er muss Posys Herz noch einmal brechen, wenn er es für immer gewinnen will …

 Die beliebtesten Romane des Jahres 2019

Die Top 10 der Bestseller von 2019